Neue Betriebsgenehmigungen DE.MF.0521 und LBA.MF.0521

Gemäß der Verordnung VO (EU) 2015/1088 haben wir diese neuen Betriebsgenehmigungen erworben. Damit sind wir ein Instandhaltungsbetrieb mit der Berechtigung ein ARC auszustellen. Dies sowohl an Segelflugzeugen und Motorseglern im Geltungsbereich der EASA, als auch im Geltungsbereich des LBAs (Annex II-Flugzeuge). Wir haben in unseren Genehmigungen Pauschalen eingetragen, so dass Arbeiten an oben genannten Luftfahrzeugen ohne Einschränkungen möglich sind.

Wir können die Lufttüchtigkeitsprüfungen und die damit verbundene Instandhaltung ortsungebunden durchführen. 

Unsere Genehmigung als CAMO- Betrieb lassen wir auslaufen, da wir die Privilegien einer CAMO („Überwachte Umgebung“ und Verlängern eines ARCs) eh nicht genutzt haben.

Aufgrund des erhöhten Aufwandes bei den Prüfarbeiten, als auch durch die rechtlichen Rahmenbedingungen sind wir gezwungen die Kosten für die Lufttüchtigkeitsprüfungen anzuheben.

Der Basispreis für die Lufttüchtigkeitsprüfung an einem Segelflugzeug beträgt nun € 180,- netto, bei einem Motorsegler sind es € 255,- netto.

Im Service-Teil dieser Homepage finden Sie die Formulare wie gewohnt, jedoch in neuer Version, mit den neuen Betriebsgenehmigungen im Formularkopf.

Ihr Team Eichelsdörfer GmbH Flugzeugbau