Aufgrund der neu verhängten Ausgangsbeschränkungen können wir bis auf weiteres keine Lufttüchtigkeitsprüfungen mehr vor Ort durchführen.

Aktuell fällige Lufttüchtigkeitsprüfungen werden nach Absprache mit dem Luftfahrt-Bundesamt auch ohne Prüfflug / Flugbericht anerkannt. Dies gilt auch, wenn das letzte ARC abgelaufen ist. Damit können wir zu gegebener Zeit kurzfristig reagieren und mithelfen, den Flugbetrieb schnellstmöglich wieder aufzunehmen.

Wir bitten von der Anlieferung von Flugzeugen zur Durchführung von Lufttüchtigkeitsprüfungen abzusehen, damit direkter Kontakte möglichst vermieden werden kann.

Die Anlieferung von Flugzeugen zur Durchführung von Instandhaltung ist jederzeit möglich.

Wir arbeiten für Sie von Montag bis Freitag in gewohnter Weise weiter. Nutzen Sie diese Zeit, Ihr Flugzeug instandsetzen zu lassen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Eichelsdörfer-Team

Aufgrund der allgemeinen Lage und Stornierungen haben wir uns entschlossen, die ersten beiden Workshops am 27./28.03.2020 und am 29./30.05.2020 auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Die Termine für die beiden Workshops am 24./25.07.2020 und am 18./19.09 2020 bleiben vorerst bestehen.

Januar 2020

Bespannarbeiten mit Polyestergeweben Teil 3

Unsere technischen Mitteilungen zum Bespannen mit Polyestergeweben und die dazugehörige Arbeitsanweisung sind durch LBA und EASA zugelassen.

Den Verkauf der Produkte verknüpfen wir ab jetzt mit der Teilnahme an einem 2-tägigen Workshop in unserem Haus. Der erste Workshop findet am 27. und 28.03.2020 statt.

Hier geht’s zum Anmeldeformular:

pdf Anmeldeformular

Hier geht’s zum Workshop-Programm:

pdf Workshop-Programm

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt, Anmeldungen werden nach Reihenfolge deren Eingang bearbeitet.

Weitere Workshops sind für 29.-30.05.2020, 24.-25.07.2020 und 18.-19.09.2020 geplant. Auch für diese Workshops nehmen Anmeldungen gerne entgegen.

Hafenfest und Tag der offenen Tür

Am 15.09.2019 fand das Hafenfest Bamberg auf dem Hafengelände statt.

Wir haben uns mit einem „Tag der offenen Tür“ beteiligt, um unseren Betrieb der breiten, nicht fliegenden Öffentlichkeit vorzustellen.

Das Fotostudio Weigelt hat uns dabei begleitet und den folgenden Film gedreht.

Mein Dank geht an das gesamte Eichelsdörfer-Team für dessen Einsatz vor, während und nach dieser Veranstaltung!


Weitere Bilder gibt’s im Fotoalbum.

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Im November wurden 8 unserer Mitarbeiter erfolgreich zum Brandschutzhelfer ausgebildet. Die Ausbildung enthielt sowohl einen theoretischen, als auch einen praktischen Teil.

Bilder dazu finden Sie in unserem Fotoalbum.

Neue Stundensätze ab Januar 2020

Unsere neuen Stundensätze sind:

Facharbeiter und Lackierer: € 65,-

Flugzeugschweißer: € 90,-

Freigabeberechtigtes Personal: € 75,-

Alle Angaben verstehen sich netto.

Bereits laufende und bereits in Auftrag gegebene Arbeiten werden noch mit den alten Sätzen abgerechnet.

Unsere Basis-Preise für Lufttüchtigkeitsprüfungen sind:

Segelflugzeug: € 190,-                                  

Motorsegler: € 275,-

Darin enthalten sind alle erforderlichen Prüfarbeiten und die Dokumentation.

Nicht enthalten sind:

Lade- und Rüstarbeiten

Vorbereitungsarbeiten (z.B. Demontage der Sitzwanne, Öffnen von Handlochdeckeln)

Zusätzlicher Dokumentationsaufwand (z.B. neue Listen / Formulare)

Instandhaltungsarbeiten

Alle Angaben verstehen sich netto, zuzüglich 19% Mehrwertsteuer.

Ihr Team Eichelsdörfer GmbH Flugzeugbau